Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mehr Dichtung als Wahrheit

In eigener Sache:

Mehr Dichtung als Wahrheit!
Viel  Versuch und Irrtum!
Alles stets im Bewußtsein:
Jedem Anfang liegt ein Zauber inne!
Und
Am Ende rundet Freude!

In den duftenden Frühling will ich hinaus …

By Posted on

Anfang eines Gedichts von

Auguste Kurs (1815-1892)

*

Geschichten von Ungeduld

*

*

*

Warten auf Frühling

*

*

Es dauert mir so endlos lang

So lang?

Denke nicht an das Problem, denke an die Lösung

*

Geschichten vom Besserwisser

*

*

*

Was man so denkt

*

*

Da latscht man nicht drüber!

Macht doch dicke Klumpen.

Füße werden schwer.

Waltzing Matilda

*

*

Geschichten vom Menschenfreund

*

*

*

Im Januar-Regenblues

Gleiches mit Gleichem vergelten

Dazu Anleitungen

*

*

Januar 2023: Viel Regen,

Haare – ein weites Feld!

By Posted on

*

*

Geschichten vom Menschenfreund

*

*

*

*

Haare

*

*

Sind sie jung, zieh’n sie dran.

Werden sie älter,

dann streicheln sie.

Knüsschen! Knüsschen! Das ganze Jahr über doch Knüsschen!

*

*

Geschichten vom Hausbäcker

*

*

*

Knüsschen kommen vor Küsschen,

was problemlos auch anders herum geht!

Hier folgt ein essbares Märchen:

*

*

Knüsschen sind klein und dünn und duften gut.

The Beatles: All You Need is Love

Mit großer Wahrscheinlichkeit ist das Greta Friedman,

die am 14.08.1945 (Ende des Zweiten Weltkrieges) auf dem

New York Times Square von einem Seemann gerade geküsst wird.

Die meistreproduzierte Bildaufnahme aller Zeiten stammt vom

Fotojournalisten Alfred Eisenstaedt (1898-1995).

*

*

*

Geschichten vom Menschenfreund

*

*

*

*

Spiele

*

*

Noch 363 Tage vor uns.

Eine Friedenstaube erkennt man an ihrer Kleinköpfigkeit!

(Foto: H.J. Rietberg)

*

*

Geschichten vom Frieden

*

*

*

Friedensvögel

und Märchen

*

*

Das Wissen über Taubenvögel ist sehr alt.

Wir warten stets auf Frühling, Sommer, Herbst und Winter

*

*

*

Geschichten vom Tulpenfrühling

*

*

*

*

Winterliches Tulpenfieber

*

*

Jetzt braucht’s  ´ne Tugend!

Heißt die:

Warten?

In der Regel sind Wege verschlungen. Hier ein gerader.

*

*

Geschichten von Weihnachtsfrauen

*

*

*

*

Weihnachtsstraße

mit Weihnachtslicht

*

*

Viele UraltUrUrOmas hängen an unseren Bäumen,

alle davon mit starken Geschichten.

Das Licht, das vorgeht, leuchtet uns schön. Überall ist das uns schön.

*

*

Geschichten von besonderen Menschen

*

*

*

Das Christkind-Fest

*

Morgen das Fest der Liebe

und Liebe ist Licht.

Licht und Liebe gehen zusammen.