Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mehr Dichtung als Wahrheit

In eigener Sache:

Mehr Dichtung als Wahrheit!
Viel  Versuch und Irrtum!
Alles stets im Bewußtsein:
Jedem Anfang liegt ein Zauber inne!
Und
Am Ende rundet Freude!

Kochen gegen Abstumpfung. Oder: Kochen wir die Kindheit herbei!

By Posted on

*

*

*

Geschichten vom Küchenphilosophen

*

*

*

Warum selber Kochen ?

*

Im Großen lässt sich das ganz einfach beantworten:

*

Sicher eine Lebensbereicherung!

Backen wir die Kindheit herbei! Oder: Backen gegen Abstumpfung!

*

*

*

Geschichten vom Hausbäcker

*

*

*

*

Im Mai muss es Rhabarberkuchen sein !

*

Hier ist ein einfaches Rezept dazu.

Der wackere Mann findet überall seine Heimat.

(Foto: Hendrik J. Rietberg)

Zitat von Friedrich v. Schiller (1759 – 1805)

Philosoph, Dichter, Historiker, Arzt

*

*

*

Geschichten von Zeitumständen

*

*

*

Heimat.

Ein Straußfuss tritt unbeabsichtigt auf einen Regenwurm. Und schon könnte man in einer Lernsituation sein!

Foto: Hendrik J. Rietberg

*

*

*

Geschichten vom Kindbleiben

*

*

*

*

Was braucht man?

*

*

Man braucht eine Mama oder einen Papa oder eine Oma oder einen Opa.

Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut.

Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt. Ihr Leben kommt ihnen vor wie eine Dauerwurst, die sie allmählich aufessen, und was gegessen worden ist, existiert nicht mehr.

Zitat von Erich Kästner, 1899 – 1974

Schriftsteller, Publizist, Drehbuchautor, Kabarettdichter

*

*

*

Geschichten vom Kindbleiben

*

*

*

Kinder sind

schlagfertig,

Friede ist nicht Abwesenheit von Krieg. Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen, Gerechtigkeit.

By Posted on

Zitat von Baruch de Spinoza (1632 – 1677)

Niederländischer Philosoph,

Begründer der modernen Bibel- und Religionskritik

*

*

*

Geschichten von Frieden

*

*

*

Jetzt vieles durcheinander gewirbelt!

Die ganze Sinnenwelt strebt danach zu sein wie die Ideenwelt, vermag es aber nicht, sondern bleibt dahinter zurück.

Zitat von Platon, Philosoph

(428/427 v. Chr. † 348/347 v. Chr., Athen) 

*

*

*

Geschichten von

unzerstörbarem Dinosauriertum

*

*

*

Eine Idee

*

*

Nach den alten Philosophen ist die Idee ein Phänomen,

Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt in der Freiheit

By Posted on

Zitat von Leonardo da Vinci (1452 – 1519)

Italiener; berühmtester Universalgelehrte aller Zeiten

*

*

*

Geschichten von

politischem Bewusstsein

*

*

*

Mehr Kraft!

Wer grüne Plastikäpfel hat, der setzt grüne Plastikäpfel ein!

*

*

Geschichten vom Hausphilosophen

*

*

*

Ganz schnell ausspucken!

*

*

Ein schöner Apfel!

Ist aber doch ein grüner Plastikapfel.

Trotzalledem!

Schon so viele Menschen mit Genuss hineingebissen!

Zauberpflanze macht auf Kuchen.

*

*

Geschichten vom Hausbäcker

*

*

*

Mohngebäck mit Kirschkonfitüre

*

*

Vorgehensweise:

Buttermürbeteigboden (Dinkelvollkorn) mit zerhackten Mandeln herstellen.

Ein Päckchen Mohn mit geschlagener Eigelbmasse (drei Eigelb,